Halo xEM/ xBT Reader

79,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Social Media:

Email Icon Facebook Icon Google Icon Twitter Icon
  • DIG10559
  • 1
  • 1
  • 6
Der HALO Reader als handliches Lesegerät für die xEM, xBT oder 134kHz Implantate Er ließt... mehr
Produktinformationen "Halo xEM/ xBT Reader"

Der HALO Reader als handliches Lesegerät für die xEM, xBT oder 134kHz Implantate

Er ließt die RFID Nummern aus und zeigt die Körpertemperatur an. 


Die HALO-Leser ist ein großer Mehrzweckleser, der eine Reihe von LF-Klassen (125kHz-134KHz) RFID-Tags, einschließlich FDX-A, FDX-B, EM41xx Familie xEM Tags und unseren Bio-Therm xBT-Tag lesen kann. Er zeigt auch die Temperaturdaten aus dem xBT direkt auf dem Bildschirm an.


Eigenschaften

• Ließt FDX-B und FDX-A (FECAVA) und EM41xx IDs
• Zeigt LifeChip BIO-THERM Temperaturdaten an
• Speicher: Letzte 2000 gescannten Zahlen
• Standbyzeit: 2 Monate (in der Regel)
• Batterie: Interne Lithium-Polymer wiederaufladbar
• Laden über USB-Port
• Ladezeit: 3,5 Stunden
• Scans pro Ladung: 8 Sekunden Scans x 1000
• Abmessungen: 135mm Durchmesser x 33mm
• Betrieb: Einfaches drücken startet den Scanvorgang, schaltet sich automatisch nach 50 Sekunden wieder aus

• Box enthält: Ein Scanner, Hinweisblatt, Installations-CD und USB-Kabel


 

xEM Implantate im HID Modus werden NICHT ausgelesen. 

Weiterführende Links zu "Halo xEM/ xBT Reader"
Kundenbewertungen
3.50
von 5.00

Bewertungsdurchschnitt

GHOST 24.01.2018

High Quality but ...

Der Leser funktioniert gut mit den xBT Implantaten, diese können aus einer Distanz von bis zu 15 cm gelesen werden.
Design:
also hier gibt es schon einmal einen Abzug. Den Leser wie in der Bedienungsanleitung beschrieben zwischen Daumen und Zeigefinger zu halten ist recht unpraktisch, ist ja eigentlich für die Anwendung mit Tieren gedacht, Mit der ganzen Hand von oben reingreifen und den unten liegenden Taster mit einem Finger bedienen geht schon eher, aber das Display ist dann abgedeckt. Und aufpassen die beiden unter dem Display fühlbaren Erhebungen sind keine Taster, es gibt nur den einen auf der Unterseite.
Ladeanschluß:
Das Aufladen mit dem abgewinkelten USB Stecker geht gut, der Scanner hält lange durch.
PC-Anschluß:
Der Anschluss an den PC unter WIN 10 erfolgte Problemlos, die Scanner Software konnte einfach installiert werden und lädt zumindest einen teil der Daten aus dem Scanner runter.
Und da sind wir schon beim nächsten Abzug, Es werden nur Chipnummer, Datum und Uhrzeit geladen und können dann in einer Datei gespeichert werden. WARUM nicht auch die Temperatur, wenn man sie schon misst dann sollte man sie doch auch protokollieren können.
Software:
Die Scannersoftware scheint korrekt zu arbeiten, bei mehreren Ablesungen hintereinander auch an verschiedenen Implantaten, natürlich im gleichen Körper, bleibt der ermittelte Temperaturwert vertretbar konstant. ABER das Fehlerprotokoll sollte bearbeitet werden, Bewegt sich der Scanner relativ zum Implantat oder eben umgekehrt kommen ganz exotische Messwerte zustande, zum Teil 10 C′ unterschiedlich. Also alles immer schön ruhig halten und sich oder das Tier nicht bewegen :-).
Also insgesamt: technisch einwandfrei, Design und Software könnten besser sein.

Bewertungsübersicht anzeigen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Halo xEM/ xBT Reader"
3.50
von 5.00

Bewertungsdurchschnitt

24.01.2018

High Quality but ...

Der Leser funktioniert gut mit den xBT Implantaten, diese können aus einer Distanz von bis zu 15 cm gelesen werden.
Design:
also hier gibt es schon einmal einen Abzug. Den Leser wie in der Bedienungsanleitung beschrieben zwischen Daumen und Zeigefinger zu halten ist recht unpraktisch, ist ja eigentlich für die Anwendung mit Tieren gedacht, Mit der ganzen Hand von oben reingreifen und den unten liegenden Taster mit einem Finger bedienen geht schon eher, aber das Display ist dann abgedeckt. Und aufpassen die beiden unter dem Display fühlbaren Erhebungen sind keine Taster, es gibt nur den einen auf der Unterseite.
Ladeanschluß:
Das Aufladen mit dem abgewinkelten USB Stecker geht gut, der Scanner hält lange durch.
PC-Anschluß:
Der Anschluss an den PC unter WIN 10 erfolgte Problemlos, die Scanner Software konnte einfach installiert werden und lädt zumindest einen teil der Daten aus dem Scanner runter.
Und da sind wir schon beim nächsten Abzug, Es werden nur Chipnummer, Datum und Uhrzeit geladen und können dann in einer Datei gespeichert werden. WARUM nicht auch die Temperatur, wenn man sie schon misst dann sollte man sie doch auch protokollieren können.
Software:
Die Scannersoftware scheint korrekt zu arbeiten, bei mehreren Ablesungen hintereinander auch an verschiedenen Implantaten, natürlich im gleichen Körper, bleibt der ermittelte Temperaturwert vertretbar konstant. ABER das Fehlerprotokoll sollte bearbeitet werden, Bewegt sich der Scanner relativ zum Implantat oder eben umgekehrt kommen ganz exotische Messwerte zustande, zum Teil 10 C′ unterschiedlich. Also alles immer schön ruhig halten und sich oder das Tier nicht bewegen :-).
Also insgesamt: technisch einwandfrei, Design und Software könnten besser sein.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
TIPP!
The Ultimate Ultron Upgrade Kit The Ultimate Ultron Upgrade Kit
237,28 € * 289,12 € *
OPN NFC Ring OPN NFC Ring
ab 68,95 € *
TIPP!
Natural Stacks Dopamine Brain Food Natural Stacks Dopamine Brain Food
Inhalt 60 Stück (2,00 € * / 3 Stück)
39,95 € *
AUSVERKAUFT
HumanCharger HumanCharger
ab 179,95 € *
AUSVERKAUFT
Dangerous Things RFID-Implantat xEM Dangerous Things RFID-Implantat xEM
Inhalt 1 Stück
ab 44,90 € *
Zuletzt angesehen
Bewertungen
Kundenzufriedenheit
SEHR GUT 4.93 / 5.00 aus 162 Bewertungen

„** freue mich auf das Upgrade **“
Christoph

Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Keine Fragen vorhanden
Frage stellen