Gesünder Schlafen

Schlafen - Ein Stück Lebensqualität

Viele Menschen bewerten ihre Schlafqualität je nachdem, wie viel sie sich hin- und herwälzen oder wie viele Stunden Schlaf sie in einer bestimmten Nacht bekommen - aber eigentlich gibt es viel mehr Faktoren, die zu einer guten Nachtruhe führen.

Glücklicherweise gibt hierfür mittlerweile geeignete Fitness-Tracker, Smartwatches oder sogar Schlaf-Tracker, die jeden Aspekt des Schlafes erfassen: REM-Schlaf, Tiefschlaf, Halbschlaf, Hin- und Herwälzen, Unterbrechungen, Raumhelligkeit und Dauer. Damit Sie Ihre Schlafqualität verstehen und verbessern können, bieten  gute Tracker ein individuelles Schlaf-Menü mit einer Zusammenfassung dieser Daten und einer einfach zu verstehenden Schlaf-Bewertung, einen Maßstab für die Schlafqualität und Durchschnitts-werte für das Hin- und Herwälzen, so dass Sie Ihre Fortschritte im Laufe der Zeit erkennen können.

Ein Schlaf-Tracker erkennt automatisch jede Schlafphase, die wichtig für die Maximierung Ihrer geistigen und körperlichen Leistungsfähigkeit ist. Basierend auf der modernsten Schlafwissenschaft zeigt Ihr Schlafdiagramm oder Hypnogramm die Häufigkeit und Dauer der einzelnen Schlafphasen an - REM-Schlaf, Tiefschlaf und Halbschlaf - sowie Hin- und Herwälzen, Unterbrechungen und Dauer. REM-Schlaf (Englisch für Rapid Eye Movement) erneuert in erster Linie den Geist, indem er eine Schlüsselrolle beim Lernen und bei der Gedächtnisfunktion spielt. Je mehr REM-Schlaf der Körper bekommt, desto wahrscheinlicher ist es erfrischt aufzuwachen, im Laufe des Tages in Topform zu sein.

Durch Tiefschlaf repariert sich der Körper selbst. Dieser Schlaf spielt eine wichtige Rolle bei der Erhaltung der Gesundheit, der Förderung von Wachstum und der Entwicklung, der Reparatur von Muskeln und Gewebe und der Stärkung des Immunsystems. Halbschlaf macht in der Regel die Mehrheit des Schlafes aus und ermöglicht dem Körper, in den REM- oder Tiefschlaf überzugehen.

Hin- und Herwälzen und Unterbrechungen sind gute Nachweise für sowohl Unruhe als auch Ruhe. Manche Menschen werfen und drehen sich mehr als andere. Unterbrechungen, also wesentliche Pausen im Schlaf, können durch viele Faktoren verursacht werden: ein schnarchender Partner, ein Gang zum Badezimmer spät nachts oder einfach nur die Unfähigkeit, durchzuschlafen.

Da ein guter Schlaf-Tracker automatisch die verschiedenen Aspekte des Schlafes verfolgt, werden Sie schnell „gute" und „schlechte" Schlafmuster erkennen. Mit erweiterter Schlaf-Tracking-Technologie können Sie jetzt alle Aspekte Ihres Schlafes verstehen und überwachen. Sie müssen keinen speziellen Modus oder Ähnliches einstellen, sondern einfach nur die Augen zumachen und einschlummern.

Smart up your life - Zeit aufzuwachen!

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel